Polis Podcast

Aus unserer Verbands- und Fachzeitschrift POLIS heraus entsteht ein neuer Videopodcast. Für die Ausgabe 4/2021 werden die verantwortlichen Redakteure Gudrun Heinrich (Landesvorsitzende DVPB Mecklenburg-Vorpommern Vorpommern) und Steve Kenner (Landesvorsitzender DVPB Niedersachsen) in einem offenen Gesprächsformat mit Gästen aus unterschiedlichen Feldern der Disziplin (Schule, außerschulische Bildung, Wissenschaft) über das Thema „Politische Bildung und Corona“ sprechen.

Sie können live dabei sein. Alle Informationen zur Anmeldung und den Gästen können Sie dem Flyer entnehmen.

Politische-Bildung-und-Corona-POLIS-Podcast

DVPB mit Statement zur politischen Europabildung auf KMK Tagung vertreten

Unter der Federführung von Christel Schrieverhoff und Benedikt Widmaier hat die DVPB ein Statement zur politischen Europa entwickelt, dieses ist nun Bestandteil der Diskussion auf der, durch die KMK ausgerichtete, Tagung „Politische Europabildung an Schulen: Europa wieder stark machen?!“ und ist eingeflossen in die neuesten Empfehlungen der KMK.

Statement-zur-Eurpopabildung-C.-Schrieverhoff-DVPB-

Link zum Statement

Link zur KMK Empfehlung

Link zur Tagung

Politische Bildung & das vermeintliche Neutralitätsgebot

Die Werte der Demokratie integrieren unser Zusammenleben in Schule und Politik. Deshalb ist „Neutralität“ kein Ziel politischer Bildung für die Demokratie. Das Fehlverstehen staatlicher Neutralität als Kampfbegriff gegen Lehrende ist gefährlich und wird von Sibylle Reinhardt analysiert und abgelehnt. (Vortrag wurde für die Herbsttagung der DVPB im November 2020 eingesprochen)

Link zum Text